Minen

Minen

Ahangaran Mine

Geographische Lage der Ahangaran-Mine:

Ahangaran Mine befindet sich im westlichen Teil des Iran und südöstlich der Hamedan Provinz, 23 km östlich von Malayer, und die ungefähre Fläche der Mine ist 25,29 km2.

Extraktion in der Eisen- und Stahlmine von Ahangaran:

Blei in der Ahangaran-Mine wurde seit 1335 extrahiert. Der Bergbau wird derzeit in der Methode durchgeführt, und die durchschnittliche Extraktionsrate beträgt 10 Prozent Blei und 200 Gramm pro Tonne Silber. 

Die Extraktion von Eisen in der Mine ist eine Open-Pit-Mining-Methode. Die Höhe der Treppe beträgt etwa 15 Meter. Eisenerz ist etwa 40% reines Eisen. Das Eisenerz hat keine Abfälle, aber die Extraktion von Eisenerz erfolgt auf eine klassische Art, einschließlich Bohren und Brennen

Takieh Blei und Zinkmine

Takieh Mine befindet sich in der zentralen Provinz Shazand. Die Mine liegt in der östlichen Seite des Dorfes Takieh, 2 km von der Mine von sieben Villen entfernt.

Natürliche Bitumenmine von Garaweh

Diese Firma hat 3 natürliche Bitumenminen in der Provinz von Kermanshah 

Garaweh Natural Bitumen Mine: Diese Mine befindet sich 20 Kilometer östlich von Qasr Shirin, und seine Reserven sind etwa 170 Tausend Tonnen. Die Lagerung befindet sich in einer Tiefe von 10 bis 30 Metern von der Oberfläche, mit einer Neigung nach Süden und einer Dicke von 3 bis 7 Meter. Die Mine wird derzeit im Freien extrahiert. Und in den vergangenen 8 Jahren wurde es als die beste Bitumenmine in Bezug auf Technik und Bergbau Qualität ausgewählt.

Changrazeh führenden Bergwerk von Natanz

Die Changrazeh-Mine von Natanz ist die älteste Mine von Blei. Die Mine hat auch eine Tischfabrik und Jake. Mineral Blei wurde durch unterirdische Methode extrahiert.Diese Erkundungsstätte befindet sich in der Provinz Isfahan, im Nordosten von Isfahan, südöstlich von Natanz und Kaschan

Korsefid Kupfermine

Das Gebiet von Korsefid liegt in der Provinz von Kerman, Stadt von Shahrbabak und 45 km südlich der Stadt. Der Name der Mine wird aus dem Dorf Korsfid in den südlichen Teilen der Mine genommen.