Einführung von Sormak Mines Co

Einführung von Sormak Mines Co

Unternehmensvorstellung:

Sormak Mines Co. wurde im Jahre 1351 mit dem primären Zweck der Extraktion und Verarbeitung von Blei und Eisen in Ahangaran Mine in Malayer. Extraktion von Blei Stein, Silber und Eisenerz wird derzeit aus dieser Mine von iranischen Experten auf der Grundlage der Technologie des Tages gemacht. Auch bei der Errichtung einer mineralischen Verarbeitungsanlage (Flotation) am Bergwerk (Ahangaran) erfolgt die Verarbeitung und Herstellung von Blei auf dem Bleimaterial, das aus der oben genannten Mine extrahiert wurde, sowie der Blei- und Zinkboden des Arak Meins wird durchgeführt.

In den letzten Jahren, mit der Technologie der Welt, wird Gilasunit aus der Gravroq-Mine von Qasarshirin extrahiert und in der mikronisierten Pulverproduktion von Bisetoon (Kermanshah) mit dem Einsatz der Tag-Technologie produziert. Es ist der größte Anbieter von Bitumen, Isogam, der auch der Exporteur dieses bekannten Produktes ist. Eigentlich hat dies die Aufmerksamkeit von vielen in-und ausländischen Kunden angezogen.

Mit der Hilfe von Bitumen, diesem äußerst seltenen und wertvollen Material der Welt, ist es Sormak Co. gelungen, einen speziellen Asphalt zu produzieren, sowie die Herstellung von Korrosionsschutzbeschichtungen und Isolatoren sowie eine spezielle Art von Mastix, Primer Und emaillieren.

Sormak Mining Co., mit einer jährlichen Produktionskapazität von 20.000 Tonnen Gilsonite, ist der erste Produzent und Prozessor dieses Materials im Iran. Die Produktionskapazität des Unternehmens beträgt etwa 5.000.000 Tonnen Eisenerz, 10.000 Tonnen Konzentrat und 20.000 Tonnen Konzentrat pro Jahr. Das Unternehmen hat dieses Ziel erreicht, indem es die effizienten Experten, die mehr als 300 Personen sind.

Während der vielen Jahre hatte das Unternehmen die logische Beziehung zu den inländischen Kunden (wie Sepahan Cement, Esfahan Cement, Khuzestan Cement, Iranian Lead und Zinc Co., etc.) und ausländischen akkreditierten Unternehmen (Glencore, Trafigura, Mark Rich, etc.) und exportieren sie Produkte in die Länder wie China, Indien, Türkei, Schweiz, Japan, Malaysia, Deutschland, Italien usw. Es hat auch einen entscheidenden und effektiven Schritt in Richtung Entwicklung der Blei- und Zinkindustrie, Schmelzen, Bitumen, Isolierung und Konstruktion, Sowie die Entwicklung der Produktion und Ausfuhr dieser Mineralien.

Während der vielen Jahre hatte das Unternehmen die logische Beziehung zu den inländischen Kunden und ausländischen akkreditierten Unternehmen (Galincur, Trafogoura, etc.) und exportieren sie Produkte in die Länder wie China, Indien, Türkei, Schweiz, Japan, Malaysia, Deutschland, Italien usw. Es hat auch einen entscheidenden und effektiven Schritt in Richtung Entwicklung der Blei- und Zinkindustrie, Schmelzen, Bitumen, Isolierung und Konstruktion, Sowie die Entwicklung der Produktion und Ausfuhr dieser Mineralien.